Willkommen

Das Luise-Maaßen-Haus bietet Menschen, die psychisch erkrankt sind, an einer seelischen Behinderung leiden oder davon bedroht sind, soziale Betreuung, berufs- und ausbildungsfördernde Maßnahmen sowie Begleitung in Freizeit und Arbeitswelt an.

Zertifikat 11.2013 001Wir stellen uns zur Aufgabe:

  • Psychische Stabilisierung der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Verhinderung von Hospitalisierung
  • Vermittlung von Fähigkeiten zur Bewältigung von Auswirkungen der Behinderung
  • Vorbereitung, Unterstützung und Ermöglichung der sozialen Wiedereingliederung
  • Training möglichst eigenständiger Lebensführung
  • Begleitung in Krisensituationen
  • 24 Std. Betreuung
  • Tagesgestaltung
  • Qualitätsentwicklung